Tarifa

Tagesausflüge von Tarifa aus; entdecken Sie die Schönheit Andalusiens

By Juli 30, 2018 No Comments

Verpassen Sie während Ihres Aufenthaltes in Tarifa diese Ziele in der Umgebung nicht, sie sind alle für einen Tagesausflug geeignet:

Bolonia; verpassen Sie dieses Juwel nicht. Hier, nur 23 km von Tarifa entfernt, erwarten Sie ein ursprünglicher Sandstrand mit kristallklarem Wasser, eine atemberaubende Landschaft, die große Sanddüne und die römischen Ruinen und das Museum “Baelo Claudia”.

Tanger – Marokko; nur eine Stunde Fahrt mit der Fähre von Tarifa entfernt. Gehen Sie für die kurze Überfahrt an Bord einer der Fähren im Hafen von Tarifa. Tauchen Sie in eine völlig andere Welt ein und entdecken Sie die farbenfrohen Märkte, die Moschee, die Altstadt und ihre Basare. Probieren Sie die leckere marokkanische Küche und das köstliche Gebäck. Die großen Reiseveranstalter bieten Tagesausflüge an, aber wir organisieren auch gerne ein Tour mit einem persönlichen Führer für Sie, um die Kultur und Geschichte noch intensiver erleben zu können.

Gibraltar: Ein kleines Stück England in Spanien, nur 44 km von Tarifa entfernt. Verbringen Sie den Tag an einem besonderen Ort mit einem Mix verschiedener Kulturen. Der berühmte Felsen Gibraltars ist ein spektakulärer Aussichtspunkt. Beobachten Sie die Affen, die hier in freier Natur leben, kaufen Sie in den vielen Duty-free-Shops ein und genießen Sie einen Drink am schönen Jachthafen. Vergessen Sie bitte Ihren Ausweis nicht!

Vejer de la frontera, Medina Sidonia, Jimena; die berühmten “weißen Döfer”. Besuchen Sie am Vormittag Medina Sidonia und genießen Sie dann ein leckeres Mittagessen im Restaurant Califa in Vejer. Fahren Sie auf dem Rückweg nach Tarifa die Küste entlang mit Halt in Los Caños de Meca und Barbate.

Cadiz; 50 Minuten von Tarifa entfernt. Besuchen Sie eine der ältesten Städte Europas mit einem der schönsten Stadtstrände und Strandpromenaden der Welt. Besichtigen Sie die wunderschöne Kathedrale mit tollem Ausblick über die Stadt und verpassen Sie im Februar den farbenfrohen Karneval nicht. Ein absolutes Muss sind der Marktplatz und das Gran Teatro Falla.

Sevilla: An einem Tag werden Sie es nicht schaffen, alle Sehenswürdigkeiten Sevillas zu entdecken. Diese wunderschöne Stadt ist das Juwel Andalusiens mit einer tollen Atmosphäre und atemberaubenden Monumenten. Passen Sie jedoch im Sommer auf, es wird dort sehr heiß.

Ronda: Die Fahrt nach Ronda ist schon ein Erlebnis, eine schmale Bergstraße führt zu dieser wunderschönen historischen Stadt mit ihrer weltweit berühmten Schlucht. Besuchen Sie eines der Restaurants, die Stierkampfarena und genießen Sie die tollen Ausblicke. Ronda ist ca. 2 Stunden von Tarifa entfernt.

Jerez de la Frontera: Probieren Sie den besten Sherry Spaniens in einer der traditionellen Kellereien. Sie werden begeistert sein von der Reitkunstschule: entdecken Sie die einzigartige andalusische Reitkunst und die elegantesten Pferde Spaniens. Besuchen Sie das Kloster Cartuja und die wunderschöne Kathedrale. Verpassen Sie auch das Flamenco-Museum nicht! Jerez de la Frontera ist ca. 1,5 Stunden von Tarifa entfernt.